Elektronik

Panasonic Lumix TZ71

Panasonic Lumix TZ71

Dieser Test ist von einem Laien für Laien. Es gibt viele Experten auf Youtube die die Kamera auf Herz und Nieren testen, aber in der Wildnis sieht es wieder anders aus.
Ich kann die Kamera guten Gewissens weiterempfehlen. Sie ist der perfekte Kompromiss von Leistung, Grösse und Preis. Im Vergleich zu einer Spiegelreflexkamera oder einer richtigen Videokamera kann sie natürlich nicht mithalten. Die Fotoqualität ist mit 12MP nicht überragend und für die Videos sind Bildstabilisator, weiches Zoomen und andere Details ungenügend. Sie ist eben ein Kompromiss. Was die Lumix TZ71 jedoch unschlagbar macht ist die Grösse. Gerade beim Trekking sind Spiegelreflex und Camcorder tendenziell zu gross und müssen irgendwo aus einer Tasche gekramt werden. Die TZ71 bleibt in der Hand oder muss höchstens aus der Hosen- oder Jackentasche geholt werden. Auf meinen zukünftigen Abenteuern wird sie auf jeden Fall immer dabei sein. Wenn auch als Zweitkamera zu den bereits genannten Konkurrenten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt auf jeden Fall. Die Kamera ist sehr hochwertig verarbeitet und dank dem Metallgehäuse auch robust. Die Tasten sind sehr angenehm bedienbar.


NÜTZLICHES ZUBEHÖR
Zweiter Akku für längere Ausflüge und Ladegerät für die Steckdose und 12V Zigarettenanzünder. So bleibt die Kamera einsatzbereit, während der andere Akku aufgeladen wird.
http://amzn.to/2ex0y1Q

Tasche mit Magnetverschluss und Gürtelschlaufe damit die Kamera geschützt und schnell einsatzbereit ist.
http://amzn.to/2vSzRav

Ein Stativ verbessert Filmaufnahmen enorm. Diese kleinen Stative erschweren das Gepäck nicht so sehr und lassen sich überall aufstellen / montieren.
Luxusvariante, teuer und klein: http://amzn.to/2vzN7Wf
Sparvariante, günstig und kleiner: http://amzn.to/2exjvkI



Solarpanel