Hochzeitsgeschenk

Eine Hochzeit ist der Beginn einer abenteuerlichen Reise in die gemeinsame Zukunft. Und wie reist man am besten ins Unbekannte? Mit einem Landy, man weiss ja nie obs holperig wird ;-)


Sparschwei... Sparlandy!

Jaja, Treibstoffverbrauch, Versicherungsprämien und Steuern machen den Landy nicht zum Auto für Sparsame. Nicht so der Holzlandy wenn er in raffiniert umgebaut wird!


Handylandy

Der Holzlandy macht nicht nur im Gelände eine gute Figur. Auch im Büro glänzt er, zum Beispiel als Handyhalter. Die Bürokollegen werden neidisch sein!


Lamp-Rover

Aus den Überresten einer kaputten Ikea-Lampe habe ich eine Holzlandy-Nachttisch-lampe gemacht, welche abenteuerliche Träume garantiert!

Der Innenraum ist schwarz angemalt, damit das Holz möglichst nicht durchleuchtet wird. Die Scheinwerfer sind durch Lichtkanäle mit dem Innenraum verbunden, damit das Licht nach vorne strahlen kann. Damit die Lampe weniger blendet und der Landy schöner ausgeleuchtet ist, habe ich die Fenster mit Papier verkleidet. Das erste Bild (21:26 Uhr) ist noch ohne die Verkleidung. Für solche Projekte sollten wegen der Brandgefahr nur Leuchtmittel verwendet werden, die nicht sehr heiss werden!

 

Die Serie III Optik wurde auch vom Defenderbausatz abgeändert. Den Kühlergrill habe ich am Computer gezeichnet, ausgedruckt und ganzflächig aufgeklebt.